Junger Mann stirbt bei Autounfall, zwei Frauen schwer verletzt

Garrel - Bei einem Zusammenstoß zweier Autos im Kreis Cloppenburg ist am Samstagmorgen ein junger Mann ums Leben gekommen, zwei Frauen wurden schwer verletzt.

Beide Fahrerinnen kamen schwer verletzt in ein Krankenhaus. (Symbolbild)
Beide Fahrerinnen kamen schwer verletzt in ein Krankenhaus. (Symbolbild)  © Boris Roessler/dpa

Der Mann saß als Beifahrer in einem von einer 22 Jahre alten Frau gesteuerten Wagen, der in einer Linkskurve von der Fahrspur abkam und beim Gegensteuern mit einem entgegenkommenden Auto zusammenstieß, wie die Polizei mitteilte.

Durch den Aufprall wurde der Wagen der 22-Jährigen gegen einen Baum am Straßenrand geschleudert.

Ihr Beifahrer starb noch im Fahrzeug, sie musste mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Auch die 33 Jahre alte Fahrerin des entgegenkommenden Wagens kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus.

Titelfoto: Boris Roessler/dpa

Mehr zum Thema Unfall: