Radfahrer (†24) stürzt und stirbt noch an der Unfallstelle

Bad Dürrheim - Tragischer Unfall im Schwarzwald-Baar-Kreis!

Bei einem Unfall ist ein junger Fahrradfahrer ums Leben gekommen. (Symbolbild)
Bei einem Unfall ist ein junger Fahrradfahrer ums Leben gekommen. (Symbolbild)  © picture alliance / Ingo Wagner/dpa

Wie das Polizeipräsidium Konstanz am Mittwochmorgen mitteilte, ist ein 24-jähriger Radfahrer am Dienstagabend zwischen 21 und 22 Uhr auf der Staigstraße tödlich verletzt worden.

Der Mann war auf der steil abschüssigen Straße am Ortsausgang Öfingen Richtung Biesingen unterwegs, als es aus bislang ungeklärter Ursache zum Sturz kam.

Dabei zog sich der 24-Jährige schwerste Kopfverletzungen zu, denen er noch an der Unfallstelle erlag. Sein Trekkingrad zerbrach in zwei Teile.

Laut Polizei ist nicht auszuschließen, dass möglicherweise andere Verkehrsteilnehmer in
den Unfall verwickelt waren.

Deshalb bitten die Beamten dringend Zeugen, die Hinweise geben können oder im genannten Zeitraum auf der Straße unterwegs waren und Beobachtungen gemacht haben, sich mit der Verkehrspolizei Mühlhausen-Ehingen unter der Telefonnummer 07733 9960-0 in Verbindung zu setzen.

Titelfoto: picture alliance / Ingo Wagner/dpa

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0