Schrecklicher Unfall: Mann gerät mit der Hand in Müllpresse

Karlsruhe - Schwerer Arbeitsunfall mit einem Müllwagen am Freitagmorgen!

Eine Tonne hatte sich in der Presse verkeilt. Als der Mann sie entfernen wollte, kam es zum Unglück. (Symbolbild)
Eine Tonne hatte sich in der Presse verkeilt. Als der Mann sie entfernen wollte, kam es zum Unglück. (Symbolbild)  © Caroline Seidel/dpa

Wie die Polizei mitteilt, war ein Arbeiter (32) gegen 7.40 Uhr dabei, eine Kunststofftonne, die sich zuvor in der Lkw-Müllpresse verkeilt hatte, zu entfernen. 

"Dabei geriet der Mann mit seiner Hand in die Presse und musste durch die Berufsfeuerwehr Karlsruhe befreit werden", schrieben die Beamten.

Der 32-Jährige erlitt schwere Verletzungen und kam per Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik.

Titelfoto: Caroline Seidel/dpa

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0