22-Jähriger missachtet Vorfahrt: sechs Verletzte bei Unfall in Kassel

Kassel - Bei einem schweren Verkehrsunfall sind am Samstagabend in Kassel sechs Menschen verletzt worden. 

Glücklicherweise wurden die sechs am Unfall beteiligten Personen nur leicht verletzt (Symbolbild).
Glücklicherweise wurden die sechs am Unfall beteiligten Personen nur leicht verletzt (Symbolbild).  © dpa/Lino Mirgeler

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, ereignete sich der Unfall am späten Samstagabend gegen 23.30 Uhr.

Demnach war ein 27-jähriger Mann mit seinem Auto auf der Annastraße in Richtung Parkstraße unterwegs.

An der Kreuzung zur Parkstraße kam es dann zum Crash: Ein 22-jähriger Autofahrer hatte von links kommend die Vorfahrt des 27-Jährigen missachtet und krachte in dessen Auto.

Durch den Aufprall wurde das Auto des 22-Jährigen gegen drei geparkte Autos geschleudert.

Dabei wurden der Fahrer sowie seine vier Mitfahrer im Alter zwischen 19 und 21 Jahren leicht verletzt. Auch der 27-jährige Fahrer des anderen Autos erlitt leichte Verletzungen.

Nach ersten Schätzungen der Polizei entstand an den insgesamt fünf beschädigten Autos ein Sachschaden von etwa 41.500 Euro.

Titelfoto: dpa/Lino Mirgeler

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0