Lastwagen erfasst Fahrrad: 66-jährige Radlerin stirbt, LKW-Fahrer (40) erleidet Schock

Seeland - Schreckliche Szenen haben sich am heutigen Freitagmorgen in Seeland (Salzlandkreis) abgespielt: Eine Fahrradfahrerin (66) ist vom einem Lastwagen (Fahrer: 40) erfasst worden. Die Frau starb.

Im Salzlandkreis ist am Freitagmorgen eine 66-jährige Radlerin von einem Lastwagen erfasst worden. Die Frau verstarb noch an der Unfallstelle. (Symbolbild)
Im Salzlandkreis ist am Freitagmorgen eine 66-jährige Radlerin von einem Lastwagen erfasst worden. Die Frau verstarb noch an der Unfallstelle. (Symbolbild)  © 123rf/Udo Herrmann

Wie die Polizei mitteilte, sei es gegen 9.26 Uhr auf der L75 zwischen Hoym und Nachterstedt zu dem tragischen Unfall gekommen.

Demnach habe der LKW-Fahrer ersten Erkenntnissen und Zeugenaussagen zufolge auf die A36 in Richtung Goslar fahren wollen.

Beim Rechtsabbiegen sei es dann zu dem Unglück gekommen.

Unfall A6: Schwerer Autobahn-Unfall: Heimreise aus Urlaub endet für Vater und Sohn (6) in Klinik
Unfall A6 Schwerer Autobahn-Unfall: Heimreise aus Urlaub endet für Vater und Sohn (6) in Klinik

Die Radlerin erlag ihren tödlichen Verletzungen noch an der Unfallstelle.

Der Laster-Fahrer erlitt einen Schock und wurde ins Krankenhaus gebracht.

Die Polizei ermittelt zur genauen Unfallursache.

Titelfoto: 123rf/Udo Herrmann

Mehr zum Thema Unfall: