Mann stirbt nach tragischem Gabelstapler-Unfall

Werne (Kreis Unna/NRW) - Traurige Nachrichten aus Nordrhein-Westfalen: Einen Tag nach einem Arbeitsunfall mit einem Gabelstapler in Werne (Kreis Unna) ist ein 42 Jahre alter Arbeiter gestorben.

Als der Fahrer den Gabelstapler abbremste, rutschte ein Teil der Ladung herunter und fiel auf den 42-Jährigen. (Symbolbild)
Als der Fahrer den Gabelstapler abbremste, rutschte ein Teil der Ladung herunter und fiel auf den 42-Jährigen. (Symbolbild)  © 123rf/Kritsada Seekham

Er erlag am Mittwoch im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Ein 63 Jahre alter Staplerfahrer hatte am Dienstag gegen 6.10 Uhr in einer Werkshalle an der Capeller Straße Müllballen umladen wollen.

Nach einem Wendemanöver hatte er den Mann neben einem Lastwagen bemerkt.

So heiß wie noch nie: Hitze knackt Rekorde in Mitteldeutschland, jetzt soll's richtig krachen!
Wetter So heiß wie noch nie: Hitze knackt Rekorde in Mitteldeutschland, jetzt soll's richtig krachen!

Als er den Gabelstapler abbremste, rutschte ein Teil der Ladung herunter und fiel auf den 42-Jährigen.

Dieser war mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen worden.

Titelfoto: 123rf/Kritsada Seekham

Mehr zum Thema Unfall: