Mercedes fährt durch Zaun und prallt gegen Baum: Fahrer stirbt noch an Unfallstelle

Burghammer - Am Donnerstagnachmittag ist ein 44-Jähriger bei einem schweren Unfall in Burghammer (Spreetal) im Landkreis Bautzen ums Leben gekommen.

Ein Mann kam in Burghammer bei einem Unfall ums Leben. Rettungskräfte vor Ort konnten für den 44-Jährigen nichts mehr tun. (Symbolbild)
Ein Mann kam in Burghammer bei einem Unfall ums Leben. Rettungskräfte vor Ort konnten für den 44-Jährigen nichts mehr tun. (Symbolbild)  © 123RF/Tobias Arhelger

Der Mann war mit seinem Mercedes gegen 13.40 Uhr auf der Bernsteinstraße von Burgneudorf in Richtung Burghammer unterwegs.

Am Ende einer Linkskurve kam er aus bislang unbekannten Gründen von der Fahrbahn ab. Der Wagen durchfuhr einen Zaun, prallte gegen einen Baum und kam auf der linken Seite zum Liegen.

Der 44-Jährige verstarb noch an der Unglücksstelle. Der Sachschaden belief sich sich laut Polizei zunächst auf etwa 10.000 Euro.

Wiktoria (†16) erstochen: Keine heiße Spur zum Killer
Sachsen Wiktoria (†16) erstochen: Keine heiße Spur zum Killer

Der Verkehrsunfalldienst der Polizeidirektion Görlitz nahm den Unfall auf und ermittelt weiter.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen des Unfalls. Wer kann Angabe zu der Fahrweise des Mercedes machen? Mit Hinweisen wendet Ihr Euch an den Verkehrsunfalldienst unter der Nummer 03591 367 0 oder an jede andere Polizeidienststelle.

Titelfoto: 123RF/Tobias Arhelger

Mehr zum Thema Unfall: