Motorradfahrer kracht gegen Leitplanke, wird zurückgeschleudert und stirbt

Vaihingen an der Enz - Schrecklicher Unfall im Kreis Ludwigsburg!

Laut Polizei war der Biker zu schnell unterwegs und verlor in einer Kurve die Kontrolle über seine Maschine. (Symbolbild)
Laut Polizei war der Biker zu schnell unterwegs und verlor in einer Kurve die Kontrolle über seine Maschine. (Symbolbild)  © 123RF/angela rohde

Wie die Polizei am Dienstagmorgen mitteilte, ist ein 43 Jahre alter Motorradfahrer am Montagabend kurz nach 19 Uhr zwischen Vaihingen an der Enz-Horrheim und -Kleinglattbach unterwegs gewesen.

Vermutlich weil er zu schnell unterwegs war, verlor er in einer langen Linkskurve die Kontrolle über seine Suzuki, stürzte, kam von der Straße ab und krachte gegen die Leitplanke.

Von dieser wurde er zurückgeschleudert und rutschte mehrere Meter auf die Straße zurück.

Wer hat Wiktoria (†16) ermordet? Täter und Opfer haben sich offenbar gekannt!
Sachsen Wer hat Wiktoria (†16) ermordet? Täter und Opfer haben sich offenbar gekannt!

Der Biker wurde bei dem Unfall so schwer verletzt, dass er noch vor Ort verstarb.

Die Strecke musste bis gegen 21.25 Uhr gesperrt werden; ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.

Titelfoto: 123RF/angela rohde

Mehr zum Thema Unfall: