Motorradfahrer stirbt nach Sturz beim Überholen: Beteiligter stellt sich der Polizei

Rheinbach - Bei einem Verkehrsunfall bei Rheinbach-Peppenhoven nahe Bonn ist am Donnerstagabend ein Motorradfahrer (45) tödlich verletzt worden.

Am Donnerstagabend ist ein Motorradfahrer bei einem Unfall bei Rheinbach-Peppenhoven nahe Bonn tödlich verletzt worden.
Am Donnerstagabend ist ein Motorradfahrer bei einem Unfall bei Rheinbach-Peppenhoven nahe Bonn tödlich verletzt worden.  © Sebastian Klemm

Wie Zeugen der Polizei berichteten, berührte er gegen 19.35 Uhr auf der Landstraße 493 bei Rheinbach-Peppenhoven beim Überholen ein in die gleiche Richtung fahrendes Motorrad.

Beide stürzten, der andere Beteiligte richtete sein Bike allerdings wieder auf und fuhr davon.

Bei einer sofort eingeleiteten Fahndung, bei der auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt wurde, konnte der Flüchtige zunächst nicht ausfindig gemacht werden.

Anschlag auf Flutschutztor an Grimmas tiefster Stelle: Stadt setzt Belohnung aus
Sachsen Anschlag auf Flutschutztor an Grimmas tiefster Stelle: Stadt setzt Belohnung aus

Die Polizei bittet unter der Rufnummer 0228/150 um Hinweise zu dem flüchtigen Motorradfahrer.

Nach dem tödlichen Unfall am Donnerstagabend in Rheinbach (bei Bonn) sucht die Polizei nach dem anderen beteiligten Motorradfahrer.
Nach dem tödlichen Unfall am Donnerstagabend in Rheinbach (bei Bonn) sucht die Polizei nach dem anderen beteiligten Motorradfahrer.  © Sebastian Klemm

Update, 12.33 Uhr: Flüchtiger Motorradfahrer stellt sich der Polizei

Wie ein Polizeisprecher am Mittag mitteilte, hat sich der zunächst flüchtige Motorradfahrer (43) noch am Donnerstagabend auf der Wache in Meckenheim den Beamten gestellt.

"Ein Drogentest bei dem 43-jährigen Mann war positiv - eine Blutprobe wurde angeordnet", so der Sprecher. Sowohl das Motorrad des Mannes, als auch sein Führerschein wurden sichergestellt.

Die Ermittlungen der Beamten ergaben zudem, dass der 43-Jährige nicht im Besitz eines gültigen Motorradführerscheins gewesen war.

Der Mann hatte sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zugezogen.

Titelfoto: Sebastian Klemm

Mehr zum Thema Unfall: