Tödlicher Unfall in Oberbayern: Sattelzug erfasst E-Bike-Fahrer!

Neuburg a. d. Donau - Beim Zusammenstoß mit einem Sattelzug ist ein 81 Jahre alter Radfahrer in Oberbayern so schwer verletzt worden, dass er noch an der Unfallstelle starb.

Der Lkw-Fahrer hatte den Radler beim Abbiegen wohl übersehen. (Symbolbild)
Der Lkw-Fahrer hatte den Radler beim Abbiegen wohl übersehen. (Symbolbild)  © Peter Kneffel/dpa

Der Mann sei mit einem Elektrofahrrad auf einem Radweg am Donnerstag gegen 15.25 Uhr unterwegs gewesen und habe wohl geradeaus eine Straße überqueren wollen, in die der Lastwagen einbog, teilte die Polizei am Freitag mit. 

Die Beamten sperrten die Unfallstelle in Neuburg an der Donau am Donnerstag für Ermittlungen knapp drei Stunden. 


Es gab dadurch erhebliche Verkehrsbehinderungen.

Titelfoto: Peter Kneffel/dpa

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0