Zwei Verletzte nach schlimmem Frontalcrash auf Landstraße

Oberstetten - Schwerer Unfall auf einer Landstraße bei Heilbronn! 

Ein Blick auf die Unfallstelle.
Ein Blick auf die Unfallstelle.  © onw-images / Anton Scheurer

Wie die Polizei mitteilte, kam es auf der L1001 zwischen Oberstetten und Niederstetten zu einem Frontalcrash zwischen zwei Autos. 

Ein Ford-Fahrer (59) kam aus bisher noch ungeklärten Gründen nach links von der Spur ab und prallte gegen einen BMW, an dessen Steuer ein Mann (46) saß. 

Beide wurden schwer verletzt. Der BMW-Fahrer musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden. 

Im Video: 153-Meter-Funkturm bei Wilsdruff wurde gesprengt!
Staumeldungen Im Video: 153-Meter-Funkturm bei Wilsdruff wurde gesprengt!

Der Lenker des Ford wurde ebenfalls in die Klinik gebracht, allerdings mit einem Rettungswagen. 



Der Sachschaden betrug 60.000 Euro, die Straße war für die Unfallaufnahme komplett gesperrt. 

Titelfoto: onw-images / Anton Scheurer

Mehr zum Thema Unfall: