Prinz Otto von Hessen (†55) stirbt bei Motorrad-Unfall

München/Lindau - Es ist eine Tragödie: Otto von Hessen, Prinz und Landgraf, ist bei einem Motorrad-Unfall auf der A96 in der Nähe von Lindau am Bodensee im Alter von 55 Jahren gestorben. Das berichtet die "Bild"-Zeitung.

Otto von Hessen ist im Alter von 55 Jahren bei einem Unfall gestorben. (Archivbild)
Otto von Hessen ist im Alter von 55 Jahren bei einem Unfall gestorben. (Archivbild)  © imago images / Lindenthaler

Der Unternehmer, der zeitweise mehrere McDonald's-Filialen besaß, sei demnach auf dem Weg in die Schweiz gewesen, als es zum Unfall kam.

Wie das Blatt weiter berichtet, nimmt die Polizei an, dass der Prinz mit überhöhter Geschwindigkeit mit seiner Ducati unterwegs war. 

Er stürzte und prallte gegen eine Leitplanke.


Otto von Hessen stand 2010 wegen eines illegalen Rennens vor Gericht. Er wurde damals jedoch freigesprochen.

Titelfoto: imago images / Lindenthaler

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0