Radler kracht mit Auto zusammen: 85-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Nettetal - Ein Radfahrer (85) ist bei einem Zusammenstoß mit einem Auto im Nettetaler Stadtteil Kaldenkirchen (Kreis Viersen) lebensgefährlich verletzt worden.

Der Rentner erlitt bei dem Unfall in Nettetal lebensgefährliche Verletzungen. (Symbolbild)
Der Rentner erlitt bei dem Unfall in Nettetal lebensgefährliche Verletzungen. (Symbolbild)  © 123rf/huettenhoelscher

Der 85-Jährige stürzte am Freitagmorgen gegen 9 Uhr nach der Kollision mit dem Auto einer 57-jährigen Fahrerin auf der Kreuzung Grenzwaldstraße/Severusstraße/Van-Alpen-Straße, wie die Polizei mitteilte.

Ein Rettungshubschrauber brachte den Senior in eine Klinik. Die Autofahrerin blieb unverletzt.

Wie es zu dem Zusammenstoß kommen konnte, war zunächst unklar.

Unfall bei Bad Homburg: Sechs Schwerverletzte, darunter zwei Kinder
Unfall Unfall bei Bad Homburg: Sechs Schwerverletzte, darunter zwei Kinder


Die Polizei bittet Zeugen, deren Personalien noch nicht an der Unfallstelle festgestellt worden sind, sich für Hinweise unter der Rufnummer 02162/377-0 zu melden.

Titelfoto: 123rf/huettenhoelscher

Mehr zum Thema Unfall: