Rollerfahrer kracht frontal gegen Traktor: 72-Jähriger stirbt an Unfallstelle

Altershausen - In der bayerischen Gemeinde Münchsteinach hat sich ein folgenschwerer Verkehrsunfall ereignet, der einen 72 Jahre alten Mann das Leben gekostet hat.

Die Rettungskräfte konnten das Leben des Mannes nach dem schweren Unfall in Altershausen in Bayern nicht mehr retten. (Symbolbild)
Die Rettungskräfte konnten das Leben des Mannes nach dem schweren Unfall in Altershausen in Bayern nicht mehr retten. (Symbolbild)  © Nicolas Armer/dpa

Wie die zuständige Polizei mitteilte, war es am Dienstagnachmittag gegen 14.45 Uhr zu dem Zwischenfall in Altershausen gekommen, als der 72-Jährige gerade mit seinem Roller auf der kleinen Dorfstraße in Richtung Hombeer unterwegs war.

Gleichzeitig fuhr ein 49 Jahre alter Traktorfahrer in entgegengesetzter Richtung. Aus bislang noch unbekannter Ursache kam der Senior zu weit nach links und prallte frontal gegen die nach unten gekippte Frontlader-Schaufel des Fahrzeugs.

Trotz sofort eingeleiteter Reanimationsversuche und eines angeforderten Rettungshubschraubers erlag der Rollerfahrer noch am Ort des Unfalls in der Folge seinen überaus schweren Verletzungen.

Um die genaue Unfallursache bestmöglich zu rekonstruieren, wurde von der Staatsanwaltschaft ein Gutachter bestellt, der den Beamten helfen soll.

Die Dorfstraße war für die Dauer der Rettungsmaßnahmen sowie Unfallaufnahme in beide Richtungen voll gesperrt.

Titelfoto: Nicolas Armer/dpa

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0