BMW-Fahrer prallt gegen Baum: Beifahrerin (†23) stirbt noch am Unfallort

Schwarzenbek - Bei einem schweren Verkehrsunfall in der Nähe von Schwarzenbek ist eine 23-jährige Beifahrerin am Mittwoch tödlich verletzt worden.

Der Rettungsdienst konnte der Beifahrerin (23) nicht mehr helfen. (Symbolbild)
Der Rettungsdienst konnte der Beifahrerin (23) nicht mehr helfen. (Symbolbild)  © Boris Roessler/dpa

Gegen 23.30 Uhr war der 19-jährige Fahrer eines 3er BMW auf der Landesstraße 219 aus Kollow in Richtung Schwarzenbek unterwegs. 

Weil er zu schnell wat, verlor er nach einer Linkskurve die Kontrolle über das Auto und kam nach rechts von der Straße ab. 

Dabei prallte der BMW mit der Beifahrerseite gegen einen Baum. Durch den Aufprall wurde die Beifahrerin so schwer verletzt, dass sie noch am Unfallort verstarb. 

Der 19-jährige Fahrer wurde hingegen nur leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die Straße musste anschließend bis ca. 3 Uhr gesperrt werden. Der Gesamtschaden wird auf rund 11.000 Euro geschätzt.

Zur Klärung des Unfallgeschehens wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Die Polizei Schwarzenbek hat die Ermittlungen übernommen.

Titelfoto: Boris Roessler/dpa

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0