Schwerer Unfall: Autofahrer kracht in Lkw und wird lebensgefährlich verletzt

Düsseldorf - Am Dienstag ist ein Autofahrer (31) in Düsseldorf bei einem Unfall lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann war mit seinem Wagen in einen Lkw gekracht.

Ein Autofahrer (31) ist am Dienstag bei einem Unfall in Düsseldorf-Kalkum lebensgefährlich verletzt worden. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. (Symbolbild)
Ein Autofahrer (31) ist am Dienstag bei einem Unfall in Düsseldorf-Kalkum lebensgefährlich verletzt worden. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. (Symbolbild)  © 123rf/Joerg Huettenhoelscher

Wie ein Polizeisprecher mitteilte, war der 31-Jährige am Vormittag gegen 11 Uhr im Düsseldorfer Ortsteil Kalkum unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Renault verlor.

Der Wagen geriet ins Schleudern und prallte in der Folge gegen den Lkw eines 51-Jährigen.

Der Aufprall war dermaßen heftig, dass der Renault von der Straße abkam, sich überschlug und schließlich auf dem Dach liegend zum Stillstand kam.

"Der eingeklemmte Fahrer musste durch die Feuerwehr geborgen werden", so der Sprecher. Er wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Für die Dauer der Unfallaufnahme war die Straße gesperrt worden.

Titelfoto: 123rf/Joerg Huettenhoelscher

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0