Schwerer Unfall: Autos prallen frontal zusammen

Wipperfürth/Oberbergischer Kreis - Am Freitag ist die Feuerwehr in Wipperfürth zu einem schweren Frontal-Crash auf der B237 alarmiert worden.

In Wipperfürth ist es am Freitagnachmittag zu einem schweren Unfall auf der B237 gekommen. Zwei Autos waren dort frontal zusammengestoßen.
In Wipperfürth ist es am Freitagnachmittag zu einem schweren Unfall auf der B237 gekommen. Zwei Autos waren dort frontal zusammengestoßen.  © Feuerwehr Wipperfürth

Wie ein Sprecher der Feuerwehr angab, geschah der Unfall am Nachmittag gegen 17 Uhr im Ortsteil Egerpohl. Zwei Autos waren dort frontal zusammengeprallt.

Beide Wagen wurden bei dem Crash stark demoliert.

Ein Fahrer sei aus seinem Auto befreit worden, indem die Einsatzkräfte die Beifahrertür entfernten.

Zur Schwere der Verletzungen machte die Feuerwehr zunächst keine Angaben.

Der Einsatz war nach rund zwei Stunden beendet, wie es abschließend hieß.

Titelfoto: Feuerwehr Wipperfürth

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0