400-PS-Ford rutscht bei Regen in Familienwagen: Vier Menschen schwer verletzt

Billigheim - Schwerer Unfall am frühen Freitagabend nahe Heilbronn!

Die vier schwer Verletzten wurden vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. (Symbolbild)
Die vier schwer Verletzten wurden vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. (Symbolbild)  © Boris Roessler/dpa

Wie die Polizei mitteilte, ist ein 33-Jähriger mit seinem Ford Mustang auf der L527 im Billigheimer Ortsteil Sulzbach Richtung Mosbach unterwegs gewesen.

Am Ortsausgang beschleunigte er auf regennasser Fahrbahn in einer langen Linkskurve den über 400 PS starken Wagen, wodurch das Heck nach rechts ausbrach.

Der Ford geriet auf die Gegenfahrbahn, wo er frontal mit einem entgegenkommenden Skoda zusammenprallte, in dem sich eine dreiköpfige Familie befand.

Diese wurde, genau wie der Unfallverursacher, bei dem Zusammenstoß schwer verletzt.

Der Rettungsdienst brachte die vier Personen in ein Krankenhaus.

Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 50.000 Euro.

Titelfoto: Boris Roessler/dpa

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0