Schwerer Unfall: Neun Menschen sterben, darunter sieben Kinder

Fresno County - Bei einem schweren Verkehrsunfall im kalifornischen Fresno County sind am Neujahrstag neun Menschen ums Leben gekommen.

Nach dem Unfall ging der Pick-Up in Flammen auf.
Nach dem Unfall ging der Pick-Up in Flammen auf.  © Screenshot/Twitter/ABC30

Wie die New York Times berichtet, handelt es sich bei den Opfern um sieben Kinder im Alter zwischen 6 und 15 Jahren sowie zwei Erwachsene.

Bei dem Unfall stießen ein SUV und ein PickUp-Truck frontal zusammen.

Die Kinder und Jugendlichen saßen alle in dem Truck, der von einer Frau gefahren wurde. Sie kam bei dem Crash ebenfalls ums Leben.

Auch der Fahrer des SUV (28) starb bei dem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Beamte der California Highway Patrol ermitteln nun zum Unfallgeschehen und untersuchen, ob Alkohol und Drogen eine Rolle gespielt haben.

Beide Autos wurden bei dem Zusammenstoß stark beschädigt. Der PickUp-Truck ging in Flammen auf, so ein Polizist. Dieser soll nicht genügend Sicherheitsgurte für alle Insassen gehabt haben, hieß es weiter.

Den an dem Unfall beteiligten Beamten soll psychologische Betreuung angeboten worden sein.

Titelfoto: Screenshot/Twitter/ABC30

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0