Schwerer Unfall bei Zittau: Radfahrer nach Crash mit Auto im Krankenhaus

Oderwitz (Landkreis Görlitz) - Am Donnerstagabend ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall in Oderwitz.

Gegen 18.05 Uhr kollidierte der Fahrradfahrer mit einem Mazda.
Gegen 18.05 Uhr kollidierte der Fahrradfahrer mit einem Mazda.  © xcitepress

Wie die Görlitzer Polizei auf TAG24-Nachfrage bestätigen konnte, kollidierten gegen 18.05 Uhr ein Fahrradfahrer und ein Mazda im Kreuzungsbereich Schmiedegasse/Dorfstraße.

Ersten Angaben zufolge habe der Radler vermutlich die Vorfahrt missachtet, woraufhin die Fahrerin des grauen Autos nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte.

Der Radfahrer, der sich durch den Crash Verletzungen zuzog, wurde in ein nahegelegenes Krankenhaus eingeliefert.

Der Radfahrer wurde verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert.
Der Radfahrer wurde verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert.  © xcitepress

Die Polizei ermittelt weiterhin zur Unfallursache.

Titelfoto: Bildmontage: xcitepress (2)

Mehr zum Thema Unfall: