Schwerer Unfall in Putzkau: vier Personen verletzt

Putzkau - Am Freitagnachmittag ereignete sich auf der S156 am Abzweig zur S120 zwischen Bischofswerda und Neustadt/Sachsen ein schwerer Verkehrsunfall.

Gegen 16.30 knallte der Ford seitlich in den Mercedes.
Gegen 16.30 knallte der Ford seitlich in den Mercedes.  © Rocci Klein

Wie die Polizei auf TAG24-Nachfrage bestätigte, fuhren gegen 16.15 Uhr ein Ford-Fahrer und ein Mercedes-Fahrer ineinander. Der SUV-Fahrer übersah den schwarzen Ford-Kombi und schnitt ihm somit die Vorfahrt.

Daraufhin konnte dieser nicht mehr bremsen und knallte seitlich in den Benz.

Bei dem Crash wurden vier Personen leicht verletzt.

Unfall A17: Biker nach Kollision auf A17 schwer verletzt: Autofahrer rast davon, Polizei sucht Zeugen!
Unfall A17 Biker nach Kollision auf A17 schwer verletzt: Autofahrer rast davon, Polizei sucht Zeugen!

Der entstandene Schaden beläuft sich auf ungefähr 32.000 Euro.

Vier Personen wurden leicht verletzt.
Vier Personen wurden leicht verletzt.  © Rocci Klein

Auf der S156 kam es in beiden Richtungen folglich zu Verkehrsbehinderungen.

Titelfoto: Rocci Klein

Mehr zum Thema Unfall: