Simson-Fahrer (16) fährt auf Opel auf und wird schwer verletzt

Von David Will

Kirchberg - Ein Mopedfahrer ist in Kirchberg mit einem Auto zusammengestoßen und dabei schwer verletzt worden.

Der Jugendliche (16) wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt. Er kam ins Krankenhaus. (Symbolbild)
Der Jugendliche (16) wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt. Er kam ins Krankenhaus. (Symbolbild)  © Klaus Jedlicka

Der Unfall ereignete sich am Montagabend in der Kleinstadt im Landkreis Zwickau, wie die Polizei mitteilte.

Der 16-Jährige sei auf seiner Simson mit dem Opel einer Frau (45) kollidiert, die zu dem Zeitpunkt gerade in der Rosa-Luxemburg-Straße einparkte.

Der Jugendliche wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Bei dem Unfall entstand ein Schaden von 5500 Euro.

Titelfoto: Klaus Jedlicka

Mehr zum Thema Unfall: