Smart durchbricht Zaun, kracht gegen Auto und überschlägt sich

Neuss - Bei einem schweren Verkehrsunfall in Neuss ist ein Smart-Fahrer verletzt worden.

Der Smart (hinten) blieb auf dem Dach liegen.
Der Smart (hinten) blieb auf dem Dach liegen.  © Patrick Schüller

Der Unfall ereignete sich nach ersten Informationen gegen 13.30 Uhr auf der Industriestraße in Neuss.

Dort war der Smart-Fahrer von der Straße abgekommen, durch einen massiven Zaun gefahren, gegen ein geparktes Auto gekracht und nach einem Überschlag auf dem Dach zum Stillstand gekommen. 

Der Fahrer wurde nach rettungsdienstlicher Behandlung in ein Krankenhaus transportiert.

Nächster Badeunfall in Sachsen! DLRG warnt: So riskant sind Baggerseen
Sachsen Nächster Badeunfall in Sachsen! DLRG warnt: So riskant sind Baggerseen

Es entstand hoher Sachschaden am Smart, dem Zaun und dem geparkten Auto.

Zuvor hatte der Smart-Fahrer einen Zaun durchbrochen und ein anderes Auto gerammt.
Zuvor hatte der Smart-Fahrer einen Zaun durchbrochen und ein anderes Auto gerammt.  © Patrick Schüller
Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Titelfoto: Patrick Schüller

Mehr zum Thema Unfall: