Hubschrauber im Einsatz: Kradfahrer überholt, da kommt ihm ein Laster entgegen

Spiegelberg - Bei einem Frontal-Unfall ist ein Motorradfahrer (49) am Samstag schwer verletzt worden.

Die Unfallstelle bei Spiegelberg am Samstag.
Die Unfallstelle bei Spiegelberg am Samstag.  © Simon Adomat / visualmediadesign

Das Unglück ereignete sich laut Polizei um 14.30 Uhr nahe Spiegelberg (Rems-Murr-Kreis). Der Kradfahrer war auf der Landesstraße 1117 von Siebersbach in Richtung Nassach unterwegs. 

In einer leichten Rechtskurve wollte er den Porsche eines 55-Jährigen überholen. Mitten im Überholvorgang bemerkte er einen entgegenkommenden Lastwagen!

Der 49-Jährige wollte wieder nach rechts einscheren, dabei knallte er seitlich in den Porsche und wurde in den Gegenverkehr katapultiert. Dort krachte er frontal in den entgegenkommenden Lkw eines 32-Jährigen.

Der Motorradfahrer kam schwer verletzt per Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik.

Die L1117 war während der Unfallaufnahme voll gesperrt. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro.

Weitere Motorrad-Unfälle am Samstag

Die völlig zerstörte Maschine in Altlußheim.
Die völlig zerstörte Maschine in Altlußheim.  © pr-video/René Priebe

In Altlußheim im Rhein-Neckar-Kreis wurde ein Motorradfahrer am Samstag ebenfalls schwer verletzt, als ein Auto von einem Parkplatz auf eine Landstraße einbog, ohne die Vorfahrt des Motorrads zu achten, wie die Polizei mitteilte. 

Der 23-Jährige wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Die 40 Jahre alte Fahrerin des Autos erlitt leichte Verletzungen.

Ebenfalls im Rhein-Neckar-Kreis, bei Wilhelmsfeld, brachte ein 34-Jähriger Autofahrer beim Linksabbiegen auf einen Parkplatz - nach ersten Erkenntnissen unter Drogeneinfluss - einen 56-Jährigen mit dessen Motorrad zu Fall. 

Der 56-Jährige wurde schwer verletzt mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht, wie die Polizei mitteilte.

Titelfoto: Simon Adomat / visualmediadesign

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0