Stier geht auf Mann los und verletzt ihn schwer!

Neuried - Stier-Angriff im baden-württembergischen Neuried!

Der Stier ging auf den Bauern los und verletzt ihn dabei schwer. (Symbolbild)
Der Stier ging auf den Bauern los und verletzt ihn dabei schwer. (Symbolbild)  © Paula Sierra/123RF

Wie das Polizeipräsidium Offenburg am Mittwochmorgen mitteilte, ist ein Mann am frühen Dienstagabend auf einer Weide von einem Stier attackiert und dabei schwer verletzt worden.

Nachdem sich zunächst ein Notarzt um den Bauern gekümmert hat, wurde er im Anschluss von einem Rettungshubschrauber in eine Offenburger Klinik geflogen.

Ersthelfern gelang es, den Stier und weitere im Gatter befindliche Rinder von dem Angegriffenen zu trennen.

Nach derzeitigen Erkenntnissen der Polizei wollte der Landwirt seine Rinder zum Melken in den Stall treiben, wobei es zu dem folgenschweren Unfall gekommen sein soll. Der genaue Hergang ist aber noch unklar und wird von den Beamten des Postens in Neuried ermittelt.

Eine Beteiligung Dritter wird derzeit ausgeschlossen.

Titelfoto: Paula Sierra/123RF

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0