Tödlicher Bahnunfall: Polizei findet leblosen Körper von Mann (†45) auf den Gleisen

Treuchtlingen - Bei einem Unfall nahe dem Bahnhof Treuchtlingen (Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen) ist ein Mann ums Leben gekommen.

Ein Mann verlor auf den Bahngleisen nahe Treuchtlingen sein Leben. (Symbolbild)
Ein Mann verlor auf den Bahngleisen nahe Treuchtlingen sein Leben. (Symbolbild)  © Philipp von Ditfurth/dpa

Gegen 23 Uhr am Samstag erhielt die Polizei die Mitteilung, dass eine Person von einem Zug erfasst worden sei.

Die Beamten fanden dann den leblosen Körper des 45-jährigen Mannes auf den Gleisen kurz vor dem Bahnhof.

Die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen vor Ort.

Unfall A5: Horror-Unfall auf der A5: Vierköpfige Familie kracht ungebremst in Lkw, Vater stirbt
Unfall A5 Horror-Unfall auf der A5: Vierköpfige Familie kracht ungebremst in Lkw, Vater stirbt

Derzeit wird davon ausgegangen, dass es sich um einen tragischen Unfall handelt, teilte die Polizei mit.


Hinweise auf Fremdverschulden habe es zunächst nicht gegeben, so die Ermittler.

Titelfoto: Philipp von Ditfurth/dpa

Mehr zum Thema Unfall: