Tödlicher Unfall auf Landstraße: Für 55-Jährigen kommt jede Hilfe zu spät

Bad Segeberg - Am frühen Donnerstagmorgen verstarb ein 55-jähriger Autofahrer trotz Reanimation bei einem Frontalzusammenstoß zwischen Haseldorf und Hetlingen (Schleswig-Holstein).

Bei einem Verkehrsunfall wurde am Donnerstagmorgen ein Autofahrer tödlich verletzt. (Symbolbild)
Bei einem Verkehrsunfall wurde am Donnerstagmorgen ein Autofahrer tödlich verletzt. (Symbolbild)  © dpa/Julian Stratenschulte

Die 31-jährige Unfallgegnerin wurde schwer verletzt in ein Hamburger Krankenhaus gebracht.

Gegen 4.50 Uhr kollidierten beide Fahrzeuge im Verlauf einer langgezogenen Rechtskurve, heißt es zum Unfallhergang.

Die Unfallursache sei bislang nicht bekannt.

Titelfoto: dpa/Julian Stratenschulte

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0