Tödlicher Unfall auf A93: Mann will verlorene Ladung holen und wird überfahren

Elsendorf - Beim Aufsammeln von verlorener Ladung ist ein Mann auf der Autobahn 93 bei Elsendorf (Landkreis Kelheim) von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden.

Der verbeulte BMW steht am Unfallort am Fahrbahnrand der A93.
Der verbeulte BMW steht am Unfallort am Fahrbahnrand der A93.  © NEWS5/Pieknik

Der 53-Jährige aus dem oberbayerischen Geisenfeld war am Samstag mit seinem Pickup unterwegs, als er nach ersten Erkenntnissen der Polizei einen größeren Behälter von seiner Ladefläche verlor.

Diesen wollte er vermutlich von der Fahrbahn holen und stieg aus seinem Fahrzeug aus. Dabei erfasste ihn jedoch ein 54-Jähriger mit seinem BMW.

Der 53-jährige Pick-up-Fahrer starb noch am Unfallort. Sein im Auto anwesender Hund wurde vom Rettungsdienst versorgt.

Tragischer Unfall: Fahranfänger kracht mit vollbesetztem Jaguar gegen Baum
Unfall Tragischer Unfall: Fahranfänger kracht mit vollbesetztem Jaguar gegen Baum

Der 54-jährige BMW-Fahrer aus München kam mit leichten Verletzungen in eine Klinik.

Die A93 Richtung München wurde über Stunden gesperrt.

Titelfoto: NEWS5/Pieknik

Mehr zum Thema Unfall: