Tödlicher Unfall bei Kassel: Auto kracht gegen Baum

Kassel - Auf der L3081 bei Diemelstadt nordwestlich von Kassel kam es in der Nacht zu Dienstag zu einem tödlichen Unfall.

Der Autofahrer hatte keine Überlebenschance: Er starb noch an der Unfallstelle (Symbolbild).
Der Autofahrer hatte keine Überlebenschance: Er starb noch an der Unfallstelle (Symbolbild).  © Montage: dpa/Arne Dedert, dpa/Boris Roessler

Ein 61 Jahre alter Mann war gegen 2.15 Uhr mit einem Auto auf der Landstraße unterwegs, wie die Polizei am frühen Dienstagmorgen mitteilte.

Aus ungeklärter Ursache kam der Wagen des Mannes "in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Fahrzeug gegen einen Baum", wie ein Sprecher erklärte.

Die Geschwindigkeit des Autos muss dabei sehr hoch gewesen sein: Der Fahrer erlitt dabei tödliche Verletzungen, er starb noch an der Unfallstelle.

"Weitere Personen oder Fahrzeuge waren an dem Unfall nicht beteiligt", fügte der Polizeisprecher den gegenwärtigen Ermittlungsstand hinzu.

Die Ermittlungen dauern weiter an.

Titelfoto: Montage: dpa/Arne Dedert, dpa/Boris Roessler

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0