Tödlicher Unfall beim Überholen: Autofahrer (19) fährt frontal in Gegenverkehr

Wertingen - Bei einem Frontalzusammenstoß nahe Wertingen ist in Bayern ein 30 Jahre alter Mann gestorben.

Bei einem Frontalzusammenstoß nahe Wertingen ist in Bayern ein 30 Jahre alter Mann gestorben. (Symbolbild)
Bei einem Frontalzusammenstoß nahe Wertingen ist in Bayern ein 30 Jahre alter Mann gestorben. (Symbolbild)  © Julian Stratenschulte/dpa

Nach Angaben der Polizei wollte ein 19-jähriger Autofahrer am Mittwochmorgen im Landkreis Dillingen an der Donau einen Lastwagen überholen.

Dabei übersah er den Gegenverkehr und es kam zu einem Frontalzusammenstoß. In dem Auto, das auf der Gegenfahrbahn unterwegs war, saßen ein 59 Jahre alter Mann und sein 30-jähriger Beifahrer.

Durch den Aufprall starb der 30-Jährige trotz aller Bemühungen der Retter noch am Unfallort.

Der 19-Jährige und der 59-Jährige kamen mit mittelschweren Verletzungen in ein Krankenhaus.

Titelfoto: Julian Stratenschulte/dpa

Mehr zum Thema Unfall: