Tödlicher Unfall in Ansbach: Fußgängerin wird von Lkw erfasst und stirbt

Ansbach - Am Mittwochmorgen hat sich in Ansbach in Bayern eine tragischer Unfall ereignet. Für eine 83 Jahre alte Frau kam jede Hilfe zu spät.

Rettungskräfte stehen an der Unfallstelle in Ansbach.
Rettungskräfte stehen an der Unfallstelle in Ansbach.  © NEWS5 / Weddig

Wie das Polizeipräsidium Mittelfranken mitteilte, war ein 62-jähriger Lkw-Fahrer gegen 7.15 Uhr auf der Triesdorfer Straße unterwegs.

Zur selben Zeit überquerte die Seniorin die Straße an einer laut Polizei nicht dafür vorgesehenen Stelle.

Als der Fahrer mit seinem Lastwagen nach links auf die Welser Straße abbog, kam es zum Unglück. Die 83-Jährige wurde erfasst. Durch den Zusammenstoß erlitt sie so schwere Verletzungen, dass sie noch an der Unfallstelle starb.

Der Lastwagenfahrer erlitt einen Schock.

Ein Sachverständiger soll den genauen Unfallhergang nun klären. Die Triesdorfer Straße war im Bereich der Unfallstelle bis 10.30 Uhr gesperrt.

Titelfoto: NEWS5 / Weddig

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0