Tödlicher Unfall: Radfahrer kracht frontal gegen Mercedes, jede Hilfe ist zu spät

Buxheim - Tödlicher Unfall im Buxheimer Ortsteil Tauberfeld! Ein 27 Jahre alter Radfahrer ist mit einem Auto kollidiert und an den erlittenen Verletzungen gestorben.

Tödlicher Unfall im Buxheimer Ortsteil Tauberfeld! Ein 27 Jahre alter Radfahrer ist mit einem Auto kollidiert und an seinen Verletzungen gestorben.
Tödlicher Unfall im Buxheimer Ortsteil Tauberfeld! Ein 27 Jahre alter Radfahrer ist mit einem Auto kollidiert und an seinen Verletzungen gestorben.  © vifogra/Schmelzer

Zu dem folgenschweren Zwischenfall ist es am Freitagnachmittag im oberbayerischen Landkreis Eichstätt gekommen, als der Mann aus einer Seitenstraße heraus auf die Hauptstraße fuhr und frontal mit einer Mercedes A-Klasse kollidierte.

Durch die enorme Wucht des Aufpralls zog er sich dermaßen schwere Verletzungen zu, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Auch eine unmittelbar eingeleitete Reanimation auf der Straße war ohne Erfolg geblieben. Der Fahrer des Mercedes blieb indes unverletzt, er erlitt allerdings einen Schock.

Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge war der 27-Jährige ohne Fahrradhelm unterwegs.

Er hatte aus bislang noch ungeklärter Ursache den 36 Jahre alten Autofahrer, der mit seinem Wagen auf der Straße unterwegs war, wohl übersehen.

Ein angefordertes Kriseninterventionsteam kümmerte sich am Ort des Geschehens um den Mann sowie ferner auch um die Kollegen des Rettungsdienstes, der Feuerwehr und der Polizei.

Die Ermittlungen der Beamten zum genauen Hergang des dramatischen Unfalls in Bayern dauern an.

Titelfoto: vifogra/Schmelzer

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0