Tödlicher Unfall: Rentner tritt plötzlich auf die Straße und wird von Container-Fahrzeug erfasst

Düsseldorf - In Düsseldorf-Oberbilk ist am Montag ein Senior (89) von einem Container-Fahrzeug erfasst und tödlich verletzt worden.

Am Montag ist ein Senior (89) von einem Container-Fahrzeug erfasst und tödlich verletzt worden. Die Düsseldorfer Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (Symbolbild)
Am Montag ist ein Senior (89) von einem Container-Fahrzeug erfasst und tödlich verletzt worden. Die Düsseldorfer Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (Symbolbild)  © 123RF/udo72

Ein Sprecher der Polizei erklärte, dass der 89-Jährige am Vormittag gegen 11 Uhr aus bislang unklarer Ursache unvermittelt auf die Ellerstraße getreten war, wo er vom Containerfahrzeug eines 58-Jährigen erfasst wurde.

Der Senior war dabei unter den schweren Transporter geraten und musste durch die Feuerwehr befreit werden.

Trotz notärztlicher Versorgung sei der 89-Jährige noch an der Unfallstelle gestorben, wie es hieß. Der Fahrer wurde von einem Seelsorger betreut.

Zwei Menschen von Zug erfasst und tödlich verletzt
Unfall Zwei Menschen von Zug erfasst und tödlich verletzt

Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang dauern an, so der Sprecher.


Während der Unfallaufnahme blieb der Bereich gesperrt, wodurch es zu Verkehrsbeeinträchtigungen kam.

Titelfoto: 123RF/udo72

Mehr zum Thema Unfall: