Unfall-Drama auf Bundesstraße: Crash mit drei Fahrzeugen, mehrere Verletzte

Trittau – Bei einem schweren Unfall auf der Bundesstraße 404 bei Trittau (Kreis Stormarn) sind fünf Menschen verletzt worden. 

Einsatzkräfte der Feuerwehr arbeiten auf der Bundesstraße 404 zwischen den Orten Grande und Trittau an der Unfallstelle.
Einsatzkräfte der Feuerwehr arbeiten auf der Bundesstraße 404 zwischen den Orten Grande und Trittau an der Unfallstelle.  © Daniel Bockwoldt/dpa

Einer von ihnen schwebe in Lebensgefahr, zwei weitere seien schwer verletzt, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag. 

Wie es zu dem Unfall mit drei Fahrzeugen kam, war zunächst unklar. Ein Gutachter sei bereits hinzugezogen worden. 


Die Bundesstraße musste zur Unfallaufnahme für mehrere Stunden voll gesperrt werden.

Titelfoto: Daniel Bockwoldt/dpa

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0