Übermüdung? Lastwagenfahrer verliert die Kontrolle und kracht in Mauer vor Wohnhaus

Rotthalmünster - Unfall auf der Kreisstraße PA69 von Maierhof nach Neugertsham in Bayern.

Der Lkw-Fahrer verlor die Kontrolle und kollidierte mit einer Mauer.
Der Lkw-Fahrer verlor die Kontrolle und kollidierte mit einer Mauer.  © Helmut Degenhart/zema-medien.de

Wie die Polizei mitteilte, hat ein 61 Jahre alter Getränkelieferant am Dienstagnachmittag gegen 15.10 Uhr vermutlich aufgrund von Übermüdung die Kontrolle über seinen Lastwagen verloren und ist in der Folge mit seinem Gefährt mit einer Stützmauer einer Garageneinfahrt kollidiert.

Der Lkw-Fahrer musste nach dem Unfall von den alarmierten Rettungskräften aus seiner Kabine befreit werden, erlitt aber nur leichte Verletzungen.

Dennoch wurde er nach einer Erstversorgung vor Ort vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.

Der Fahrer musste nach dem Unfall von den alarmierten Rettungskräften aus seiner Kabine befreit werden
Der Fahrer musste nach dem Unfall von den alarmierten Rettungskräften aus seiner Kabine befreit werden  © Helmut Degenhart/zema-medien.de

Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Asbach, Weihmörting, Rotthalmünster, Pocking, Bad Griesbach, Bayerbach, Kößlarn und Thanham.

Titelfoto: Helmut Degenhart/zema-medien.de

Mehr zum Thema Unfall: