Transporter übersieht Pannen-Auto und kracht ungebremst in Nissan

Brieselang - Heftiger Unfall auf der A10 bei Brieselang: Aufgrund einer Panne musste ein Nissan Micra am Donnerstagvormittag mitten auf der Autobahn anhalten. Einen Standstreifen gab es an dieser Stelle nicht.

Der Fahrer des Nissans wurde schwer verletzt.
Der Fahrer des Nissans wurde schwer verletzt.  © Julian Stähle

Ein Transporter hatte die Panne offenbar nicht bemerkt und krachte ungebremst in den kleinen Wagen. 

Bei dem heftigen Aufprall wurden beide Fahrzeuge nach rechts in den Straßengraben gedrückt und ineinander verkeilt.

Daraufhin wurde der Fahrer des Nissan leicht eingeklemmt, sodass der Rettungsdienst ihn befreien musste. Ein Rettungshubschrauber brachte den Schwerverletzten schließlich in ein Krankenhaus.

Unfall A: Unfall auf der A10: Getränke-Laster kracht in Stauende und verliert palettenweise Ladung
Unfall A10 Unfall auf der A10: Getränke-Laster kracht in Stauende und verliert palettenweise Ladung

Während der Unfall- und Rettungsmaßnahmen musste die A10 teilweise voll gesperrt werden. 


Die Feuerwehr an der Unfallstelle.
Die Feuerwehr an der Unfallstelle.  © Julian Stähle

Wie genau es du dem Unfall kommen konnte, ist noch unklar. Die Polizei ermittelt. 

Titelfoto: Julian Stähle

Mehr zum Thema Unfall A10: