Heftiger Unfall! Sprinter-Fahrer kracht in Auto, Wagen kommt auf Dach zum Liegen

Deggendorf - Schwerer Unfall in Bayern! Bei einem Zusammenstoß auf der A3 sind drei Menschen verletzt worden.

Der Wagen der Frau kam nach dem Zusammenstoß auf der A3 von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb letztlich auf dem Dach liegen.
Der Wagen der Frau kam nach dem Zusammenstoß auf der A3 von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb letztlich auf dem Dach liegen.  © Th. Krenn/zema-medien.de

Aus nicht abschließend geklärter Ursache ist ein Sprinter-Fahrer (30) zwischen der Anschlussstelle Hengersberg und dem Autobahnkreuz Deggendorf am Mittwoch gegen 20.30 Uhr mit seinem Wagen auf das Auto einer Frau (53) aus dem Landkreis Deggendorf aufgefahren, wie die Polizei mitteilte.

Durch die Wucht des Aufpralls verlor die 53-Jährige die Kontrolle über ihr Fahrzeug, in dem sich auch die zwölfjährige Tochter der Autofahrerin befand.

Dieses kam im Anschluss von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einem Baum, überschlug sich und blieb letztlich auf dem Dach liegen. Der Transporter kam derweil auf dem Standstreifen zum Stehen.

Unfall A3: Zwei Verletzte bei Unfall auf A3: Volvo gegen Betonwand gedrückt
Unfall A3 Zwei Verletzte bei Unfall auf A3: Volvo gegen Betonwand gedrückt

Sowohl der Unfallverursacher als auch die Frau sowie ihre Tochter erlitten leichte Verletzungen.

Der Fahrer des Transporters konnte sein Fahrzeug auf dem Standstreifen der A3 zum Stehen bringen.
Der Fahrer des Transporters konnte sein Fahrzeug auf dem Standstreifen der A3 zum Stehen bringen.  © Th. Krenn/zema-medien.de

Die Ermittlungen zum genauen Hergang dauern an.

Titelfoto: Th. Krenn/zema-medien.de

Mehr zum Thema Unfall A3: