Lkw kracht in Leitplanke: Stau auf A5

Karlsruhe - Zu einem Unfall kam es am Dienstagmorgen auf der A5 bei Ettlingen (Landkreis Karlsruhe), bei dem ein Lkw-Fahrer in die Leitplanke krachte.

Die Feuerwehr muss den Kran mit schwerem Gerät bergen. Zuvor krachte er in die Leitplanke.
Die Feuerwehr muss den Kran mit schwerem Gerät bergen. Zuvor krachte er in die Leitplanke.  © Aaron Klewer / Einsatz-Report24

Gegen 6.15 Uhr kam ein Lkw alleinbeteiligt aus noch ungeklärter Ursache auf Höhe Ettlingen von der Fahrbahn ab und krachte in die Leitplanke, teilt ein Polizeisprecher auf Anfrage von TAG24 mit.

Der Fahrer konnte nach dem Unfall zunächst nicht aus dem Lkw aussteigen, blieb aber unverletzt.

Aktuell laufen die Bergungsarbeiten und der mittlere und rechte Fahrstreifen wurden gesperrt.

Die Feuerwehr ist mit einem Kran angerückt. Die Bergung wird sicher noch bis in die Mittagsstunden andauern.

Der Verkehr wird auf einer Spur an der Unfallstelle vorbei geleitet. Es hat sich ein kilometerlanger Stau gebildet.

Titelfoto: Aaron Klewer / Einsatz-Report24

Mehr zum Thema Unfall A5:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0