Schwerer Unfall auf der A5 bei Frankfurt: Mindestens ein Verletzter

Frankfurt am Main/Friedrichsdorf - Auf der Autobahn 5 bei Friedrichsdorf im Hochtaunuskreis nördlich von Frankfurt am Main kam es in der Nacht zu Montag zu einem verhängnisvollen Unfall.

Fotos vom Unfallort auf der A5 bei Friedrichsdorf zeigen einen schwarzen Wagen, der schwer an der Front beschädigt wurde.
Fotos vom Unfallort auf der A5 bei Friedrichsdorf zeigen einen schwarzen Wagen, der schwer an der Front beschädigt wurde.  © 5vision.media

Nach ersten Informationen krachten zwei Autos aus noch unbekannter Ursache ineinander.

Fotos von der Unfallstelle zeigen einen schwarzen Wagen, der massiv an der Front beschädigt wurde.

Wie es heißt, wurde offenbar mindestens eine Person bei dem Crash verletzt.

Unfall A5: Giftige Salzsäure tritt aus Tanklaster aus: A5 in beide Richtungen gesperrt
Unfall A5 Giftige Salzsäure tritt aus Tanklaster aus: A5 in beide Richtungen gesperrt

Trümmerteile der beiden Autos sollen sich über eine Strecke von rund 200 Metern auf der A5 verteilt haben.

Weitere Hintergründe zu dem Unfall sind aktuell noch nicht bekannt. TAG24 wird weiter berichten.

Titelfoto: 5vision.media

Mehr zum Thema Unfall A5: