Wendemanöver von Senior auf Bundesstraße fordert drei Verletzte

Sindelfingen - Schwerer Unfall auf der B464!

Der Unfallverursacher wollte auf der Auffahrt wenden und provozierte so den Unfall.
Der Unfallverursacher wollte auf der Auffahrt wenden und provozierte so den Unfall.  © SDMG / Dettenmeyer

Wie das Polizeipräsidium Ludwigsburg am Samstagnachmittag mitteilte, ist ein 84-jähriger Mercedes-Fahrer gegen 11.10 Uhr aus Sindelfingen kommend an der Anschlussstelle Dagersheim-Nord in Richtung Renningen auf die Bundesstraße aufgefahren. 

Da er aber offensichtlich in Richtung Böblingen fahren wollte, entschied er sich dazu, seine B-Klasse noch in der Auffahrt über die durchgezogene Linie zu wenden.

Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einer Mercedes C-Klasse, die in die Fahrerseite der B-Klasse krachte, schreibt die Polizei.

62-Jähriger entblößt sich im Bus und schwimmt nackt durch die Elbe
Sachsen 62-Jähriger entblößt sich im Bus und schwimmt nackt durch die Elbe

Bei dem Unfall wurde der 84-jährige Unfallverursacher schwer und seine 83-jährige Beifahrerin leicht verletzt. Die 62-Jährige, die am Steuer der C-Klasse saß, wurde ebenfalls leicht verletzt.

Alle Verletzten kamen zur weiteren Behandlung mit Rettungswägen in umliegende Krankenhäuser.

Der Sachschaden wird insgesamt auf 45.000 Euro geschätzt.

Titelfoto: SDMG / Dettenmeyer

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0