Besoffener Skoda-Fahrer flüchtet und schleift Polizisten mit

Berglen-Erlenhof - Besoffener Skoda-Fahrer (58) flüchtet vor Polizei

Polizisten untersuchen den Skoda.
Polizisten untersuchen den Skoda.  © SDMG / Kohls


Wie die Beamten mitteilten, kontrollierten sie am Freitagabend einen Autofahrer. Dabei stellte sich heraus, dass dieser betrunken war. 

Bevor weitere Maßnahmen durchgeführt werden konnten, fuhr der Mann plötzlich los und schleifte den kontrollierenden Polizisten einige hundert Meter mit. Dann konnte er flüchten. 

Erst durch den Einsatz eines Hubschraubers, wurde der Skoda gefunden. 

Der Fahrer, der einen Unfall gebaut hatte, wurde schließlich in der Nähe festgenommen. 

Er war schwer verletzt und wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. 


Der Polizist, der vom 58-Jährigen mit dem Auto mitgeschleift wurde, trug leichte Verletzungen davon. 

Titelfoto: SDMG / Kohls

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0