Unfall in Neuss: Wagen crasht in geparkte Autos

Neuss - In der Nacht zu Freitag ist ein Autofahrer in Neuss von der Fahrbahn abgekommen und in mehrere parkende Autos gekracht. Die drei Insassen des Unfallwagens verletzten sich dabei schwer.

Ein Neusser Autofahrer ist in der Nacht zu Freitag von der Fahrbahn abgekommen und in mehrere parkende Autos gekracht. Die drei Insassen verletzten sich schwer.
Ein Neusser Autofahrer ist in der Nacht zu Freitag von der Fahrbahn abgekommen und in mehrere parkende Autos gekracht. Die drei Insassen verletzten sich schwer.  © Patrick Schüller

Nach Angaben der Polizei war der Wagen auf der Nievenheimer Straße in Neuss unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam und einen Grünstreifen durchbrach.

Der Wagen krachte auf die darunter liegende Thomas-Mann-Straße in mehrere geparkte Autos. 

Die drei Personen verletzten sich bei dem Crash laut Polizei schwer und mussten ins Krankenhaus gebracht werden.



Die Beamten haben die Ermittlungen zur Ursache des Unfalls aufgenommen.

Titelfoto: Patrick Schüller

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0