Auto überschlägt sich mehrfach: Fünf Verletzte bei Zell an der Mosel

Zell an der Mosel - Auf der Landstraße 202 bei der Gemeinde Mittelstrimmig nordöstlich von Zell an der Mosel gab es am Mittwochabend einen schweren Unfall.

Das Autowrack nach dem Unfall auf der L202 in Rheinland-Pfalz.
Das Autowrack nach dem Unfall auf der L202 in Rheinland-Pfalz.  © Polizei Rheinland-Pfalz

Ein mit fünf Personen besetztes Auto war am Mittwoch gegen 19.20 Uhr auf der L202 unterwegs, wie die Polizei in Rheinland-Pfalz mitteilte.

Plötzlich kam der Wagen in einer Linkskurve aus noch unbekannter Ursache nach rechts von der Straße ab und überschlug sich mehrfach!

Die Polizei veröffentlichte ein Foto vom Unfallort. Darauf ist zu sehen, dass der Wagen mit erheblichen Beschädigungen auf einer Wiese zum Stehen kam.

Alle fünf Insassen wurden bei dem Unfall "zumindest leicht verletzt", wie ein Sprecher sagte. 

Drei Rettungswagen waren im Einsatz, um die Verletzten in Krankenhäuser zu bringen.

Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Zeugen des Crashs sollen sich unter der Telefonnummer 0654298670 mit der Polizei in Zell in Verbindung setzen.

Titelfoto: Polizei Rheinland-Pfalz

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0