Auto kracht in Langholz-Transporter: eine Frau wurde schwer verletzt

Metzingen - Auf der Bundesstraße 312 nahe Metzingen kam es am Montagmorgen zu einem schweren Unfall.

Der BMW ist völlig demoliert nach dem Crash.
Der BMW ist völlig demoliert nach dem Crash.  © 7aktuell.de | Moritz Bassermann

Ein Auto-Fahrer war mit einem entgegenkommenden Langholz-Transporter kollidiert, wie ein Sprecher der Polizei Reutlingen gegenüber TAG24 am Telefon mitteilte. 

Zwei Menschen wurden dabei leicht verletzt. 

Des Weiteren wird die Bergung des Transporters noch bis in den Nachmittag hinein andauern, so der Polizeisprecher. 

Bis dahin ist die Bundesstraße voll gesperrt worden. Eine Umleitung ist ausgeschildert. 

Update 16.35 Uhr: Wie die Polizei mitteilte, wurde im Gegensatz zu den ersten Informationen nur eine Person verletzt, die aber schwer. Dabei handelte es sich um die 36-jährige Fahrerin des BMW. 

Die Bundesstraße war bis 13.30 voll gesperrt. 

Ein Blick auf die Folgen des Unfalls.
Ein Blick auf die Folgen des Unfalls.  © 7aktuell.de | Moritz Bassermann

An der Unfallstelle war die Polizei vor Ort. 

Titelfoto: 7aktuell.de | Moritz Bassermann

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0