Unfallflucht: Fahrer lässt nur eine Tür und Radkappe zurück

Kamen - Nur eine abgerissene Schiebetür und eine Radkappe hat ein Autofahrer an einer Unfallstelle in Kamen (Kreis Unna) zurückgelassen.

Am Unfallort blieb diese Schiebetür liegen.
Am Unfallort blieb diese Schiebetür liegen.  © Kreispolizeibehörde Unna

Er war am frühen Sonntagmorgen gegen 4 Uhr offenbar von der Westicker Straße abgekommen, über den Grünstreifen gerast und gegen einen Baum geprallt, wie die Polizei mitteilte.

Das Fahrzeug - vermutlich ein Transporter, Farbe silber, Mercedes- Benz, ähnlich Vito - sei dann wohl noch fahrbereitet gewesen, und der Fahrer sei geflüchtet.

Aufgrund der starken Fahrbahnverschmutzung, der Beschädigung des Baumes und der zurückgelassenen Trümmerteile müsse der Transporter allerdings erheblich beschädigt worden sein, vermuteten die Beamten.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Titelfoto: Kreispolizeibehörde Unna

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0