Vorfahrts-Unfall in der Lausitz: Offenbar zwei Verletzte, darunter ein Kind

Spremberg - Schwerer Crash in Spremberg! Am Samstagvormittag sollen bei einem Zusammenstoß in der Niederlausitz zwei Menschen verletzt worden sein.

Beide Fahrzeuge wurden bei dem Zusammenprall auf der Vorfahrtsstraße schwer beschädigt.
Beide Fahrzeuge wurden bei dem Zusammenprall auf der Vorfahrtsstraße schwer beschädigt.  © xcitepress

Der Vorfall ereignete sich gegen 10.30 Uhr auf der Drebkauer Straße an der Kreuzung zum Florian-Geyer-Weg.

Ein Auto kollidierte mit einem Kleintransporter, dabei wurden die beiden Wagen schwer beschädigt und zwei Personen sollen verletzt worden sein, darunter auch ein Kind.

Die Feuerwehr rückte mit mehreren Einsatzfahrzeugen an der Unfallstelle an, außerdem eilten zwei Krankenwagen zum Unglücksort.

Die Feuerwehr und mehrere Krankenwagen rückten an der Unfallstelle an.
Die Feuerwehr und mehrere Krankenwagen rückten an der Unfallstelle an.  © xcitepress

Grund für den Unfall soll ein Vorfahrtsfehler gewesen sein.

Titelfoto: xcitepress

Mehr zum Thema Unfall: