VW-Bus kracht zwischen Köln und Düsseldorf vor Baum

Hilden/Langenfeld/NRW - Bei einem Unfall zwischen Hilden und Langenfeld ist am Montagmorgen ein Mensch verletzt worden. Der Fahrer des Autos war frontal gegen einen Baum gekracht.

Der VW Kleinbus wurde erheblich beschädigt.
Der VW Kleinbus wurde erheblich beschädigt.  © Patrick Schüller

Der Unfall ereignete sich auf der Richrather Straße kurz vor der Stadtgrenze zu Langenfeld im Rheinland.

Nach Angaben der Polizei kam der VW Kleinbus nach links von der Straße ab und kollidierte dort mit einem Baum.

Dabei wurde das Auto schwer beschädigt und der Fahrer verletzt.

Die Feuerwehr sicherte den Unfallort ab und räumte Öl und andere Flüssigkeiten des Autos beiseite.

Der Verkehr wurde durch die Polizei an der Unfallstelle vorbeigeführt.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Titelfoto: Patrick Schüller

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0