Neue Details! Amri wurde nach Anschlag in Bus erkannt und gefilmt

TOP

27-Jähriger soll "Ungläubige" getötet haben! Schriftzeichen an Wand gemalt

NEU

Schießerei in Mexikos Urlaubsparadies: Vier Tote in Cancún

NEU

Mit HIV angesteckt: Frau fordert 110.000 Euro Schmerzensgeld

NEU

TAG24 sucht neue Köpfe. Und zwar ganz fix!

ANZEIGE
5.471

Mysteriös! Niemand vermisst diese drei Toten

Dresden - Diese drei Todesfälle bleiben ungeklärt. Die Dresdner Mordkommission hat die Suche nach der Identität von drei unbekannten Toten eingestellt - Menschen, die offenbar niemand vermisst.
Der Chef der Dresdner Mordkommission, Volker Wichitill (57), schließt die Akten.
Der Chef der Dresdner Mordkommission, Volker Wichitill (57), schließt die Akten.

Von Andrzej Rydzik

Dresden - Ihre Schicksale bleiben wohl für immer ungelöst! Die Dresdner Mordkommission hat die Suche nach der Identität von drei unbekannten Toten eingestellt - Menschen, die offenbar niemand vermisst.

Die Fälle stammen aus 2011 und 2012. Zwei tote Männer, wovon einer umgebracht wurde, und eine tote Frau. Die Ermittlungen drehten sich im Kreis, mussten nun die Akten schließen. Immer wieder suchten sie auch öffentlich mit verschiedenen Phantomzeichnungen nach den Namen und Angehörigen der Toten. Aber bis heute ohne Erfolg!

„Die Fälle sind ausermittelt“, begründet Volker Wichitill (57), Chef der Dresdner Morduntersuchungskommission, die vorläufige Einstellung der Ermittlungen. „Dennoch bleiben die Akten in unserem Regal. Jeder Tote hat das Recht auf einen Namen auf seinem Grabstein. Die Achtung vor der Ehre und den Menschen ist uns wichtig.“

Heißt: Er hofft, den namenlosen Toten irgendwann noch ein Gesicht geben und die Dramen dahinter klären zu können.

Fall 1: Das Skelett vom Elbufer

Am 24. Februar 2011 machten Spaziergänger am Elbufer in Hebelei bei Diera-Zehren die grausige Entdeckung. Aus dem Erdreich ragte ein komplettes Knochengerüst.

Gerichtsmediziner stellten schnell fest, dass es das Skelett eines 20 bis 50 Jahre alten und 1,72 bis 1, 76 großen Mannes mit Migrationshintergrund war.

Die Ermittler stießen am Fundort weder auf Kleidung noch Schuhe des Toten. War er angeschwemmt worden? Fakt ist, dass der Tote mehrere Monate am Elbufer gelegen haben muss.

Die Ermittler gehen in diesem Fall von einem „nichtnatürlichen Tod“ aus. Möglich ist, dass sich der Mann selbst umgebracht hat.

Fall 2: Die Tote aus der Elbe

Am Elb-Kilometer 112,8 bei Oppitzsch hatte sich am 2. Mai 2012 die Leiche einer Frau an einem Schifffahrtszeichen verfangen.

Keiner weiß bisher, woher die Tote stammt, aber dass sie damals schon mindestens ein viertel Jahr nicht mehr gelebt hatte. Gerichtsmediziner schätzten ihr Alter auf 45 bis 70 Jahre.

Auffällig an der etwa 1,64 Meter großen Frau war ihr Schmuck. An beiden gepflegten Händen trug sie Goldringe - möglicherweise aus Russland.

Einer war mit dem Datum „13.06.2009“ und unleserlichen Initialen graviert. Um den Hals trug die Frau zudem zwei Ketten - eine mit einem Jungfrau-Anhänger, die andere mit einem Kreuz.

Fall 3: Der einbetonierte Tote

Gruselig! Während Bauarbeiter am 2. September 2012 mit Grabungsarbeiten in einer Garage in der Meißner Fischergasse 4 beschäftigt waren, stießen sie auf Gebeine.

Es waren die menschlichen Überreste eines Mannes, der zu Lebzeiten im Alter von etwa 50 Jahren offenbar umgebracht worden war. Als die Garage 1958 gebaut wurde, muss der 1,70 Meter bis 1,85 Meter große Mann einbetoniert worden sein.

Fraglich ist, ob das gewollt war oder die Arbeiter damals nicht wussten, was im Erdreich verbuddelt lag.

Rechtsmediziner konnten ebenso wenig klären, wodurch der Mann zu Tode kam. Alle Nachforschungen der Ermittler verliefen im Nichts.

Fotos: Matthias Rietschel, Polizei

Bullenkopf-Skandal! Heute fällt das Urteil für Dynamo

NEU

Schlangen-Alarm! "Die waren drin bis in meine Vagina"

3.796

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

Feuerwehr rückt an, um Pferd aus vereistem Pool zu retten

1.551

Internet-Betrüger zocken WhatsApp-User ab

3.349

An diesem Tag haben die Deutschen am meisten Sex

5.841

Versehentlicher Luftangriff! Kampfflugzeug tötet mindestens 50 Menschen

2.062

Deutsche Handballer im Schongang ins WM-Achtelfinale

925

Großes Comeback: Diese beiden sind bald TV-Kollegen

3.952

Kuriose Postsendung: Zollamt findet 140 getrocknete Frösche in Paket

1.140

Cindy Crawfords Tochter zeigt uns ihre heiße Bikini-Figur

2.268

Bock auf Bier? Einbrecher betrinkt sich und geht wieder

1.662

Stiftung Warentest warnt: Dieser Tee könnte krebserregend sein!

7.488

Alarmgesicherte Unterhose soll vor Übergriffen schützen

3.938

Russischer Hodennagler flüchtet nach Frankreich

6.143

Rapper Kay One trauert um Kumpel! Er starb bei Horror-Crash

9.212

Vorsicht! Drogerie "dm" warnt vor dieser Fake-App

3.218

250-Kilo-Fliegerbombe in Leipzig gefunden

6.063
Update

Belgischer Flügelspieler im Visier von RB Leipzig

2.690

Achtung! Diese süße WhatsApp-Nachricht ist gefährlich

9.383

Das sagt Jens Büchners Freundin zur Drillings-Beichte im Dschungel

10.672

DSDS-Kandidat Isma nach Interview verhaftet

9.258

Einbrecher entleert Hunderte Getränkedosen einer Diskothek

1.541

Diese Promi-Lady macht jetzt auf düster und keiner erkennt sie

5.447

Frau zieht vor Donald Trump plötzlich blank

2.750

Chip in der Jacke! Spenden für Obdachlose bald auch mit Karte?

952

Hoffnung steigt! Chemnitz und Zwickau bei FIFA 18?

4.652

Glashütte: Luxusuhren-Legende Walter Lange gestorben

3.742

Entadelt: Nürnberger Faschingsprinz als Drogenkönig verhaftet

3.219

Frachter kracht gegen Brücke - Kapitän stirbt

5.985

Anhalter zwingt Frau zum Schlucken von Tabletten

4.951

So viel Wissenschaft steckt in "The Big Bang Theory"

3.893

So wenig Zuschauer rufen für die Dschungelprüfungen wirklich an

12.666

Tipps fürs Dating in der Schule: Eltern sind entsetzt

1.298

So spottet das Netz über das neue Logo von Juventus Turin

3.691

E-Zigarette explodiert! Mann verliert sieben Zähne

12.353

Mit diesen Worten verteidigt Sophia Wollersheim Dschungel-Hanka

5.856

Mann will Mond fotografieren und entdeckt diese seltsame Gestalt

13.563

Sammer kritisiert Hoeneß und stellt sich hinter RB Leipzig

11.475

Urteil! Die NPD wird nicht verboten

5.749

Angehörige verzweifelt, trotzdem: Suche nach Flug MH370 eingestellt

1.215

Nach al-Bakr: Schon wieder Selbstmord in JVA Leipzig

7.207

Schutz vor Kälte gesucht: Obdachlose macht Feuer und verbrennt

2.494