Junge (†3) stürzt hinter Restaurant in Fettabscheider und stirbt

New York - Schreckliches Unglück im US-Bundesstaat New York! Dort starb ein erst drei Jahre altes Kind nach einem grausamen Unfall.

Der Junge stürzte in einen sogenannten Fettabscheider. (Symbolbild)
Der Junge stürzte in einen sogenannten Fettabscheider. (Symbolbild)  © 123rf/ Panupat Ratanawechtrakul

Wie lokale Medien berichten, war der Junge hinter einem Fast-Food-Restaurant durch eine Plastikabdeckung gebrochen und in einen sogenannten Fettabscheider gestürzt.

Das unterirdische System wird dafür genutzt das Abwasser von Altöl und Altfett zu trennen, damit die schädlichen Stoffe nicht in die Kanalisation gelangen.

Zeugen hatten den Vorfall bemerkt und den Dreijährigen noch aus dem Schacht gezogen. Anschließend versuchten sie, das Kind wiederzubeleben.

Unglück in Behinderten-Einrichtung: Bewohner stürzt aus dem Fenster
Unglück Unglück in Behinderten-Einrichtung: Bewohner stürzt aus dem Fenster

Rettungskräfte brachten den Kleinen dann ins Strong Memorial Hospital, wo Ärzte ihn nur noch für tot erklären konnten.

Ein Sprecher der kanadischen Fast-Food-Kette sprach der Familie gegenüber sein Beileid aus. "Tim Hortons arbeitet mit den Behörden zusammen", heißt es laut Yahoo News in einem Bericht.

Titelfoto: 123rf/ Panupat Ratanawechtrakul

Mehr zum Thema Unglück: