Todesdrama: Fußgänger und Hund beim Gassigehen überfahren
5.483
Situation an TBC-Gymnasium spitzt sich weiter zu: Wieder 21 neue Fälle
7.109
Das gab's noch nie: Dynamofans machen Semperoper voll
7.255
Frau in Ausländer-Behörde mit abgebrochener Flasche angegriffen
3.060
8.873

Ein Mädchen steht auf der Strasse: Unfassbar, wie die Passanten reagieren

Netz - Die Kinderschutz-Organisation UNICEF hat mit einem Experiment gezeigt, wie stark die Kleidung das Verhalten der Mitmenschen beeinflusst.
Krasse Kontraste: Anona links als reiches, rechts als armes Mädchen verkleidet.
Krasse Kontraste: Anona links als reiches, rechts als armes Mädchen verkleidet.

Von Anne-Sophie Lüdtke

Netz - Ein kleines Mädchen steht in Lumpen gehüllt, einsam auf einem belebten Platz. Angewidert gehen die Passanten weiter. Niemand kümmert sich darum, ob die Sechsjährige Hilfe braucht. Das Merkwürdige: Vor ein paar Minuten sah das noch ganz anders aus...

In Wirklichkeit ist das Mädchen die kleine Anano (6), Kinderdarstellerin. Für ein Video der Kinderschutz-Organisation UNICEF schlüpft sie in zwei Rollen:

Zuerst sieht man das Mädchen mit den großen braunen Augen auf den Straßen von Tiflis in Georgiens Hauptstadt. Gekleidet ist sie mit einem schicken Mantel, ihre Haare sind gepflegt und sie stammt scheinbar aus gutem Hause.

Es dauert nicht lange, bis Passanten sie ansprechen und sie fragen, ob sie sich verlaufen hat.

Im Restaurant könnten die Reaktionen nicht unterschiedlicher sein.
Im Restaurant könnten die Reaktionen nicht unterschiedlicher sein.

Ein Mann zögert nicht und zückt sofort sein Handy, um Hilfe zu rufen.

Szenenwechsel: Plötzlich sieht man wie die Sechsjährige von einer Visagistin dreckig geschminkt wird.

Auf dem Kopf trägt sie eine fleckige Mütze und auch sonst sieht ihre Kleidung ziemlich zerlumpt aus.

Anano steht daraufhin wieder am selben Platz und wartet auf die Reaktionen der Fußgänger. Doch diesmal vergebens. Niemand kümmert sich um das kleine, dreckige Mädchen.

"Mal sehen, wie es in einem Restaurant funktioniert," leitet man im Video die nächste Situation ein.

Erneut spielt Anano das reiche Mädchen. Mit hübsch zurechtgemachten Haaren setzt sie sich im Restauarant zu wildfremden Menschen.

"Das hat mich traurig gemacht": Die kleine Anona (6) hat das Experiment mitgenommen.
"Das hat mich traurig gemacht": Die kleine Anona (6) hat das Experiment mitgenommen.

Das Erstaunliche: Offenbar stört das niemand. Die kleine Schauspielerin wird von allen nett angelächelt, liebevoll gestreichelt und beschenkt.

Als die Sechsjährige dann in der zerlumpten Kleidung das Restaurant betritt, sind die Reaktionen plötzlich komplett anders.

Argwöhnisch wird von den Gästen von oben auf sie herab angeschaut. Einige Frauen nehmen ängstlich ihre Handtaschen zur Seite, als die Kleine an ihnen vorbeiläuft.

Das Schlimmste: Als sich Anano an verschiedene Tische setzen will, wird sie weggeschickt. Jedes Mal. Als ein Mann sie erneut barsch fortschickt, hält es die Kleine nicht mehr aus:

Unter Tränen rennt sie aus dem Restaurant. Das Experiment wird abgebrochen.

"Stell dir vor, wie es sich für Millionen Kinder anfühlen muss, täglich weggeschickt zu werden," liest man daraufhin im Video.

Es hat sich leider nichts geändert - Kleider machen immer noch Leute. Doch das Experiment hat eine wichtige Botschaft: "Veränderung beginnt, wenn du anfängst dich drum zu kümmern."

Lassen wir das doch einfach mal mit den Vorurteilen. Wie wäre es, auch den Menschen eine Chance zu geben, die uns äußerlich vielleicht nicht so arg ansprechen? Vor allem, wenn diejenigen noch das gesamte Leben vor sich haben...

Fotos: instagram/unicef

Bauer Gerald und Anna: War's das mit der Romantik?
12.796
Stopp auf freier Strecke: Reisende stecken stundenlang in Zug fest
1.261
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
97.175
Anzeige
Sarah Lombardi spricht erschöpft von aufgestauten Aggressionen
5.369
"Sonst büchsen sie aus!" Politik ringt um Umgang mit Straftätern aus Nordafrika
2.935
Frau findet Eimer voll Geld und macht dann das
4.847
Körper regelrecht zerrissen: Polizisten mit 130 km/h gezielt überfahren
23.392
Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!
28.406
Anzeige
Mercedes kracht an Bahnübergang in Schmalspurbahn
3.584
Mysteriöse Wende! Otto Kern aus zehntem Stock gestürzt?
11.877
Hitlerbilder und Hakenkreuze: Reservistenverband schließt drei Mitglieder aus
922
Gaffer verurteilt: Anstatt zu helfen, filmte er einen tödlichen Unfall
3.354
Schwangere (19) von Krankenhaus fies abgewiesen: Frühchen stirbt kurz darauf
8.057
Bundeswehr-Soldat plante Anschläge auf diese deutschen Politiker
1.949
"Ruhe in Frieden"! Carmen Geiss in tiefer Trauer um ihren Freund
2.654
Blinder verläuft sich hoffnungslos, und Polizei findet ihn mit cleverem Trick
4.641
Beziehungs-Drama? Freund soll 21-Jährige im Streit getötet haben
1.903
Eiskalt in die Brust: Mann sticht bei Spaziergang Opfer direkt ins Herz!
2.818
Männer rauchen im Zug und prügeln Schaffner krankenhausreif
2.302
Eltern verzweifelt: Warum musste dieses Model (✝18) wirklich sterben?
2.341
Zwei Bomben in einer Nacht: Staatsschutz ermittelt nach Explosionsserie
4.255
Großeinsatz beim Pizzabacken: Neun Frauen verletzt
734
Volltrunken am Hauptbahnhof: Männer hatten fast 5 Promille intus
1.730
Frau klettert in öffentliche Toilette und verletzt sich schwer
2.594
Boxer will mit Horror-Verletzung unbedingt weiterkämpfen
2.910
Chemie-Alarm! Großeinsatz der Feuerwehr wegen Giftfass
1.706
Update
Wer bekommt Lara? Vater kämpft weiter um seine Tochter
1.393
Diese Stadt will Verkehrstote per Gesetz abschaffen
1.170
Sturmwarnung! Lebensgefahr auf unseren Weihnachtsmärkten?
3.772
Frau unter Matratze hervorgeholt: Jetzt sitzt sie für drei Jahre im Knast
2.936
Nach Unfall Rettungsgasse blockiert: Polizei greift durch
2.763
14 Stunden Pornos und zwei Callgirls die Woche: Sexsüchtige packen aus
5.343
Alle glaubten der Ehemann hat den bestialischen Mord begangen, dann kommt die Wahrheit raus
3.864
Morddrohungen! Schiri geht bei jedem Spiel durch die Hölle
892
Kinder mit Backstein und Messer getötet: So lange muss der Vater in Haft
1.224
Verbrennen von Israel-Fahnen: Polizei will im Fall der Fälle dazwischen gehen
110
Anwältin hält Beate Zschäpe für Gründerin des NSU
1.620
Comeback! Indira Weis will es mit Band nochmal versuchen
988
Weihnachts-Hasser stehlen Transporter mit Kindergeschenken
942
Zwei Schwerverletzte nach Crash mit Rettungswagen
2.099
Plötzliche Wehen: Pakistanerin bringt Kind in Flugzeug zur Welt
1.245
Jugendliche Intensivtäter aus Marokko: Diese Stadt fordert geschlossene Unterbringung
7.745
Er machte Klimmzüge: Extrem-Kletterer stürzt vom 62. Stock
18.777
Ab sofort: Piloten von Ryanair wollen streiken
548
"In aller Freundschaft": Das passiert nachts in der Sachsenklinik
2.346
Gewohnt bissig: Barbara Schöneberger teilt gegen pinke "Daniela" aus
2.408
Er schwebte in Lebensgefahr! Menderes notoperiert
14.938
Im Fernbus! Zoll entdeckt zehn Kilo Marihuana
1.613
Reichsbürger prahlt mit falschem Pass: Razzia!
1.961
Studentin stirbt nach Vergewaltigung
10.085
Oscar Pistorius bei Streit im Gefängnis verletzt
1.495
Wer fährt die Krallen aus? Das sind die 22 neuen Bachelor-Babes
2.604
Im Schwimmbad: Asylbewerber onaniert vor Kindern
8.129
Herzlose Tat: Lebensretter auf Weihnachtsmarkt bestohlen
2.900
Brand und Explosion in tschechischer Chemiefabrik
5.725